Datenschutzerklärung



Mit dieser Datenschutzerklärung möchte ich Sie darüber informieren, wie diese website personenbezogene Daten verarbeitet. Ich bin mir bewusst, welche Bedeutung die Verarbeitung personenbezogener Daten für den betroffenen Nutzer hat und beachte dementsprechend alle einschlägigen gesetzlichen Vorgaben. Dabei ist der Schutz Ihrer Privatsphäre für mich von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für mich selbstverständlich.


Kontakt
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen höchstens solange gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiter.
Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Allgemein
Beim Aufrufen meiner Website http://geraldkoll.de/ werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

·      IP-Adresse des anfragenden Rechners,

·      Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

·      Name und URL der abgerufenen Datei,

·      Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

·      verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

·      Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

·      Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

·      Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

·      Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

·      zu weiteren administrativen Zwecken.


Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Ein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.


Cookies
Meine Website basiert auf einem Redaktionssystem des Dienstes Cargo Collective Inc., 3006 N Coolidge Ave, Los Angeles, CA 90039-3414, USA. Sie verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die Website nutzt Cookies dazu, das Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es der Website, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.


Web-Analyse
Cargo sammelt und verwertet die IP-Adressen der Website-Besucher ausschließlich zur Untersuchung von technischen Problemen und Missbrauchsfällen sowie für allgemeine statistische Zwecke. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.


Datenübertragung in Drittländer
Es findet eine Datenübertragung in Drittländer außerhalb der Europäischen Union statt. Dies erfolgt auf der Grundlage gesetzlich vorgesehener vertraglicher Regelungen, die einen angemessenen Schutz Ihrer Daten sicherstellen sollen und die Sie auf Anfrage einsehen können.

Die Beziehung zum Webanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission („Privacy Shield“). Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung des Anbieters Cargo Collective unter https://cargo.site/Privacy entnehmen.


Vimeo & Hinweise zur Einbindung von Videos
Ich verwende auf dieser Internetseite gerne Videos. Videos sind eine gute Möglichkeit, um Inhalte besser zu transportieren und verständlicher zu machen. Da ein lokales Hosting von Videos nicht leistungsfähig genug ist, nutze ich die Möglichkeit von externen Video-Anbietern. Für meine eigenen Videos nutze ich vornehmlich Vimeound ab und an auch YouTube. Außerdem binde ich auch gelegentlich andere Videos von externen Seiten ein. Auch hier kommen Drittanbieter zum Einsatz.

Durch die Einbindung der Video kommt es – technisch bedingt – zu Aufrufen der Server der Anbieter wie z.B. Vimeo. Für die damit verbundene Verwendung von Daten Deines Browsers bzw. Endgerätes verweise ich auf die jeweiligen Datenschutzhinweise der Anbieter. Sie sind für die entsprechende Datenverarbeitung verantwortlich. Die Datenschutzhinweise von Vimeo finden Sie z.B. hier: https://vimeo.com/privacy

Vimeo garantiert nach eigenen Angaben im Übrigen ein angemessenes Datenschutzniveau entsprechend der Einhaltung der Vorgaben zum Privacy Shield. Mehr Informationen dazu hier.


Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Sie haben – teilweise unter bestimmten Voraussetzungen – insbesondere das Recht,
• Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen,
• Ihre Daten zu berichtigen,
• Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen,
• die Verarbeitung einschränken zu lassen,
• der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen,
• Ihre Daten in einem übertragbaren Format zu erhalten und einem Dritten zu übermitteln,
• Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen und
• sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über eine unzulässige Datenverarbeitung zu
beschweren.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an gerald.koll@gmx.de

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Dr. Gerald Koll
Großgörschenstraße 37
10827 Berlin

Fon: +49 30 – 41 71 58 16
E-Mail: gerald.koll@gmx.de


––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Gerald Koll © 2019 | Impressum | Datenschutz